Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

Im Europäischen Freiwilligendienst (EFD) arbeitest du in einer sozialen Einrichtung in einem europäischen Land und sammelst spannende Erfahrung. Du entwickelst dich persönlich weiter und lernst die Sprache des Landes, in dem du dich engagierst.

Der Europäische Freiwilligendienst wird komplett gefördert durch Erasmus+

Bewerben für EFD 2018

Derzeit sind wir in den Planungen für das nächste EFD Kursjahr 2018/2019. Für den EFD ab September 2018) kannst du schon mal dein Interesse bekunden und uns eine E-Mail schreiben. Wir melden uns dann bei dir, wenn das Bewerbungsverfahren startet.

Aktuell bieten wir Plätze in Italien. Weitere Plätze in anderen europäischen Ländern sind in Planung.


Einsatzort: Mailand und Umgebung (Italien)

Einsatzbereiche
: Behindertenwohnheim, Tageszentrum für psychisch Kranke oder Integrationsprojekt mit Romafrauen (nur für weibliche Freiwillige).

Dauer
: 11 Monate. Beginn ist im September.

Unterbringung: In Wohngemeinschaft mit anderen Freiwilligen

Leistungen:

  • 115 € Taschengeld
  • Vollverpflegung
  • Reisekosten
  • Unterkunft
  • Versicherungen
  • Kosten für Sprachkurs

Für deinen absolvierten Europäischen Freiwilligendienst erhältst du das Youthpass-Zertifikat.


Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Alter von 18 – 26 Jahre
  • Interesse an sozialem Engagement
  • Bereitschaft zu einem zwölfmonatigem Auslandsaufenthalt in Italien

 Der EFD ist auch im Anschluss an ein FSJ oder BFD möglich!


Bewerbung:

Wir benötigen von dir folgende Bewerbungsunterlagen:

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest du per E-Mail an:

Oder per Post an:

Freiwilligendienste DRS gGmbH
Europäischer Freiwilligendienst
Antoniusstr.3, 73249 Wernau

Nach deiner Bewerbung laden wir zu einem Informationsnachmittag mit anschließenden persönlichen Gesprächen nach Wernau (bei Stuttgart) ein.

Ansprechpartnerin für Fragen und weitere Informationen:

Ruth Schmälzle
Tel: 07153/3001-439
Email:

Hier geht’s zum EFD Flyer

Inhalt wird geladen