Freiwilligendienst_Rottenburg-Stuttgart_Baden-Wuerttemberg_kurz

Unser Veranstaltungsangebot

Praxisreflexionstreffen (FSJ und BFD)

Zur Halbzeit des FSJ organisieren wir Treffen für ein Reflexionsgespräch zwischen Anleitungspersonen und Freiwilligen. Ein Pflichttermin! 
Die Veranstaltungen laufen von Februar bis Ende April 2021. Aufgrund der Corona-Pandemie werden diese vorrangig in digitaler Form stattfinden, vereinzelt werden unter Vorbehalt Praxisreflexionstreffen in Präsenz angeboten. Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise zur Teilnahme. 

Informationen zur Teilnahme am Praxisreflexionstreffen

Praxisreflexion digital

Die digitalen Praxisreflexionstreffen werden über das Online-Tool Zoom stattfinden.

Ablauf (Dauer ca. 2 Stunden)

  • Die benötigten Materialien werden Ihnen im Vorfeld zugesandt.
  • Gemeinsamer digitaler Startschuss und Hinführung zu Praxisreflexion, währenddessen Ansprechbarkeit der durchführenden Referent*innen
  • Sprechstundenangebot

Bitte gehen Sie bei Schwierigkeiten auf Ihre*n kurszuständige*n Referent*in zu.

Praxisreflexion in Präsenz

Vereinzelt werden unter Einhaltung der Corona-Verordnungen Praxisreflexionstreffen in Präsenz angeboten.

Ablauf (Dauer ca. 3 Stunden)

  • Gemeinsamer Einstieg in die Praxisreflexion
  • Workshopangebot: Projektplanung oder Kommunikation

  • Möglichkeit zum Austausch mit den Referent*innen

Begleiten Sie als Anleitungsperson mehr als drei Freiwillige? Bitte nehmen Sie im Sinne eines intensiven Auswertungsgesprächs in diesem Fall an mehreren Veranstaltungsterminen teil.

Im Krankheitsfall/bei Verhinderung: Bitte kommen Sie und Ihre Freiwillige/Ihr Freiwilliger immer nur zusammen zum Treffen. Die Reflexion kann nur mit Anleitung und Freiwilliger/Freiwilligem gemeinsam stattfinden. Sollte am Termin jemand krank oder anderweitig verhindert sein, bitten wir Sie daher, uns Bescheid zu geben und sich für einen neuen Termin anzumelden.

Anleitungstreffen

Unser Fortbildungsangebot für Anleitungspersonen unserer Einsatzstellen.

weiter

Einsatzstellentagungen

Zu den Jahrestagungen laden wir die Leitungen unserer Einsatzstellen ein, um die Zusammenarbeit im Freiwilligendienst zu pflegen und weiterzuentwickeln.

weiter