Anleitungstreffen: Schulung für FSJ / BFD Anleitungspersonen

Das Anleitungstreffen ist ein Veranstaltungsangebot für Anleitungspersonen von FSJ und BFD Freiwilligen der Freiwilligendienste DRS gGmbH. Anleitungspersonen erhalten Orientierung, Impulse sowie praktische Anregungen für ihre Aufgaben als Anleitung. Auf der Veranstaltung treffen Sie Anleitungspersonen anderer Einrichtungen und können sich über die Begleitung der Freiwilligen austauschen und kollegial beraten. Darüber hinaus erhalten Sie aktuelle Informationen zum Freiwilligendienst. Wir beantworten Ihre Fragen zum Freiwilligendienst, die im Alltag Ihrer Einrichtung keinen Raum und Zeit haben. Das Wichtigste: Die Veranstaltung ist nur für Anleitungspersonen und findet ohne Freiwillige statt. Das Anleitungstreffen ist eine Schulung und damit ein Wahlangebot. Auf Wunsch stellen wir ein Zertifikat aus.

Termine und Anmeldung

Die Treffen finden grundsätzlich zu Beginn eines neuen Kursjahrgangs im Herbst statt. Sie werden von den regional zuständigen Referent/innen durchgeführt und dauern einen halben Tag. Es gibt mehrere Termine in unterschiedlichen Regionen zur Auswahl. Die Anmeldung erfolgt online. Sobald das Anmeldeverfahren eröffnet ist, sind hier die verfügbaren Termine angezeigt.

Das Anleitungstreffen richtet sich ausschließlich an Anleitungspersonen. Freiwillige kommen nicht zu diesem Treffen, sondern zum Praxisreflexionstreffen. Bitte melden Sie sich zu einer Veranstaltung Ihrer Wahl an.

Es ist uns wichtig, den persönlichen Kontakt zwischen Ihnen als Anleitungspersonen und uns als Freiwilligendienste DRS zu ermöglichen, um eine gute Zusammenarbeit zu gestalten. Wir freuen uns Sie bei einem Anleitungstreffen zu begrüßen.

Veranstaltungsanmeldung

Veranstaltung Datum Uhrzeit Region Ort Verfügbarkeit
Anleitungstreffen 2019 01.10.2019 00:00 Details

Anleitungstreffen 2019

Referent/in (Kurszuständigkeit):
Veranstaltungsort:
Hinweise zum Veranstaltungsort:
Verfügbare Plätze:
0
Kontakt für Rückfragen und Ummeldungen:
  • freie Plätze
  • wenige Restplätze
  • keine Plätze verfügbar

Bei Um- oder Abmeldungen kontaktieren Sie bitte die für Sie zuständige Regionalstelle.